Letzte Veranstaltungen

Circus-Projekt-Woche an der GGS Gronau

Die GGS Gronau verwandelte sich in der vergangenen Woche in eine bunte Circusmanege. Zusammen mit Artisten des Kölner Spielecircus sowie Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Offenen Ganztages erarbeiteten die rund 180 Kinder der Schule eine große Circusaufführung. Für zwei Vorstellungen wurden sie zu Akrobaten, Clowns, Jongleuren und Fakiren.
[weiter lesen ...]

„Strunde Pänz“ begeistern Zuschauer bei der Karnevalssitzung der GGS Gronau

Am liebsten hätten die Schülerinnen und Schüler der GGS Gronau die Tanzformation „Strunde Pänz“ aus Bergisch Gladbach gar nicht mehr gehen lassen! Zwei Mal verlangten die Kinder bei der traditionellen Karnevalssitzung in der Turnhalle am vergangenen Donnerstag lautstark eine Zugabe. Natürlich kamen die Tänzerinnen und Tänzer, zu denen auch zwei Schüler der GGS Gronau gehören, dem Wunsch gerne nach und begeisterten die Zuschauer nicht nur mit ausgefeilten Tanzschritten, sondern auch mit beeindruckenden Hebefiguren. Vor allem für diese Akrobatikeinlagen ernteten die Mädchen und Jungen sehr viel Applaus.
[weiter lesen ...]

stmartin

Sankt Martin 2011

Am Donnerstag, den 10. November startete um 17.30 Uhr unser diesjähriger Sankt Martins-Zug bei trockenem Wetter durch die Straßen Gronaus. Zu diesem Anlass hatten alle Klassen wunderschöne Laternen gebastelt, die die Straßen zum Leuchten brachten. Angeführt wurde der Zug von Sankt Martin auf seinem Pferd und begleitet wurde der Gesang durch die Kapelle. Besonders schön war es, dass sich alle Eltern erst hinter den Klassen in den Zug einreihten, so dass die einzelnen Klassen als geschlossene Gruppen gut zu sehen waren.

stmartin


An der Schule angekommen erwartete uns ein prächtiges Feuer. Die Gewinner der Martinslos-Aktion wurden ausgelost (Gewinnerlose: 1124, 1018, 1300) und die zweiten Klassen spielten passend zu dem Lied „Sankt Martin“ die Martinslegende nach. Begleitet wurden sie dabei von dem lauten Gesang aller Kinder und der Musik der Kapelle.
Nach dem Martinsspiel konnten sich alle Kinder ihre bestellten Weckmänner in ihren Klassen abholen und sich am Stand des Fördervereins mit einen Tee aufwärmen. Die Eltern konnten sich bei unserem Förderverein ebenfalls mit einem Weckmann und einem Becher Glühwein stärken.

stmartin


Wir danken unserem Förderverein, allen Helfern und Begleitern, sowie der Kapelle, der Feuerwehr und unserem tatkräftigen Hausmeister Herr Altreiter, die zum Gelingen der Martinsfeier maßgeblich beigetragen haben!

stmartin

Eine Auswahl der Bilder vom Martinszug als Diashow und zum Downlod: